Facebook Twitter Youtube Linkedin Instagram
Deutschland |  
      Erweiterte Suche
Facebook Twitter Youtube Linkedin Instagram

Neue automatische Netzumschalter ATL601 auch für Batteriebetrieb


ArchivArchiv
Seite 4 von 28     

Neue automatische Netzumschalter ATL601 auch für Batteriebetrieb



Automatische Netzumschalter werden immer häufiger verwendet um zwischen 2, oder sogar 3 Spannungsquellen (ATL900) umschalten zu können.
1 phasig mit ATL 100 oder 3 phasig mit den größeren Geräten ATL600,-800 und -900.

LOVATO Electric hat die erfolgreiche Reihe um eine weitere Version erweitert mit dem neuen ATL601.
Eine ganze Palette an Funktionen und Einstellungen erlaubt eine individuelle Anpassung an die Kundenwünschen und Anwendungen.
Daneben ist das neue an die Version ATL610, seine Spannungsversorgung. Das Gerät benötigt 12-24V DC.
Das kann sowohl eine Autobatterie sein, zum Beispiel bei Generatoren, oder ein Standard 24V DC Netzteil was eventuell bereits vorhanden ist.

Darüberhinaus kann das ATL610 für sämtliche Anwendungen eingesetzt werden (Netz-zu-Netz,  Netzt-zu-Generator, Generator-zu-Generator) und ermöglicht sowohl die Überwachnung als auch das Umschalten der 2 Spannungsquellen.

Vorne am Gerät befindet sich eine optischen USB Schnitstelle, was inzwischen Stadard bei den Lovato Geräten geworden ist.The front optical port – which has become the communication standard on the latest generation of LOVATO Electric products –Mittels USB oder WiFi ist hierüber eine Kommunuikation zur PC, Tablet oder Smartphne möglich (Durch Einsatz der Dongle CX01 oder CX02). Durch die optische Trennstrecke wird ein sichere Kommunkation zur Programmierung und /oder Datenaustausch ermöglicht .

Die Hintergrundbeleuchtung beim LCD Display erleichtert das Ablesen und Eingeben der Daten erheblich, auch in slecht beleutetet Umgebungen.
Alle Texte sind verfügbar in 5 Landesprachen (Italienisch, English, Franzözisch, Spanisch und Deutsch). Der Nutzer hat hierdurch eine leichte, Bedienerfreundlichen Zugang zu den einzelnen Seiten, zur ablesen und eingeben der Daten.

Die Ein- und Ausgänge haben eine Werkseinstellung womit die meist übelichen Anwendungen abgedeckt sind. Wenn gewünscht kann der Nutzer diese anpassen an seine Anwendung über einen großen Auswahl an Einstellparameter.


Der ATL601 registriert sämtliche statische Daten die für das System wichtig sind, die Anzahl der Schaltungen, die Arbeitsdauer der einzelne Einspeisungen, mit oder ohne Last und noch viele weiteren Daten.
Seitdem diese Informationen zur Verfügung stehen, sind neue Funktionen eingebaut worden. Zum Beispiel einen Hinweis auf Wartungsintervalle, sowie Alarmmeldungen die angehen wenn die Anzahl der Schaltungen zu hoch sind oder die Arbeitszeit überschritten wurde.
Alarmmeldungen die alle eingestellt werden können werden durch eine rote LED vorne am Gerät angezeigt, sowie durch pop up Fenster auf der Anzeige.Hier wird dann auch, in der gewählte Landessprache, den jeweiligen Alarmtext angegeben.

Die neue ATL601 macht das Überwachen, Überprüfen und Steuern wesentlich schneller, komfortabler und effizienter für den Betrieber.Mit dem kostenlosen Express Software oder SAM1 App für Smartphones gibt es moderne und preiswerte Möglichkeiten Daten zu Programmmieren oder zu Lesen.

Find out more

Seite 4 von 28     
ArchivArchiv

Neue Produkte