Facebook Twitter Youtube Linkedin Instagram
Deutschland |  
      Erweiterte Suche
Facebook Twitter Youtube Linkedin Instagram

Einphasige Frequenzumrichter der VLA1 Serie


ArchivArchiv
Seite 15 von 24     

Einphasige Frequenzumrichter der VLA1 Serie



VLA1 ist ein kompakter, robuster Antrieb in Buchform mit hohen Leistungen. Integriert sind verschiedene Steuermethoden wie V/f linear, quadratisch und sensorlose Vektorsteuerung wodruch eine optimale Anpassung an die Anwendung ermöglicht wird. Die Geräte können Seite and Seite montiert werden wodurch Platz gespart und die Planung einfacher wird.

Der Umrichter VLA1 ist in zahlreichen Anwendungen einsetzbar, beispielsweise die Steuerung von automatischen Türen, für Montage-, Verpackungs- und Pakettiermaschinen oder für Förderbänder und andere.
Auch für die Steuerung von Pumpen und Ventilatoren st der VLA1 ideal, wegen der integrierte PID-Steuerung und dem schnellen Neustart. 

Die Bedienoberfläche besteht aus einem Tastenfeld und einem Display und erlaubt einen intuitiven Zugriff auf die Konfigurationsparameter.
Durch das USB-Kommunikationsmodul kann darüber hinaus die Programmierung, Überwachung und Diagnose über PC mit der Software VLBXSW ausgeführt werden, die auf der Website www.LovatoElectric.de kostenlos heruntergeladen werden kann.

GESCHWINDIGKEITSREFERENZSIGNALE
Die Referenzsignale für die Geschwindigkeitsregelung erfolgen über:
– Externes Potentiometer 0..10kΩ
– Analoge Spannungssignale 0..10VDC oder Stromsignale 0/4..20mA
– Tasten auf der Vorderseite
– Kit für Türmontage
– 15 wählbare Geschwindigkeiten (digitale Eingänge)
– Motorpotentiometer

PROGRAMMIERBARE EINGÄNGE UND AUSGÄNGE
– PNP- oder NPN-Anschluss wählbar
– 5 digitale Eingänge
– 1 digitaler Ausgang, 1 Relaisausgang (Wechsler)
– 2 analoge Spannungseingänge 0..10VDC oder Stromeingänge 0/4…20mA wählbar
– 1 analoger Spannungseingang 0…10VDC oder Stromeingang 0/4…20mA wählbar.

SCHUTZ
– Überstrom
– Kurzschluss am Ausgang und gegen Erde
– Überspannung
– Unterspannung
– Phasenausfall
– Thermische Überlastung (i2t) Motor
– Überdrehzahl
– Drehzahlumkehr.

FUNKTIONEN
– Geschwindigkeitskontrolle
– V/f-Kennlinien linear oder quadratisch
– Vektorsteuerung mit offenem Regelkreis
– Sofortsuche der Geschwindigkeit
– Bremsung DC und DC Impuls bei Anlauf
– Integrierter PID-Regler mit Schwellenwerten für Sleep und Wake-up
– Programmierbare Frequenz-/ Zeitzyklen
– Verschiedene Parameterkonfigurationen wählbar
– Benutzermenü (bevorzugte Parameter)
– Programmier- und Überwachungssoftware VLBXSW, die von der Website www.LovatoElectric.de heruntergeladen werden kann.

Betriebsbedingungen
– Eingangsspannung: 200...240VAC 1-phasig
– Nennbetriebsstrom Ie: 1,7...9,6A
– Netzfrequenz: 45...65Hz
– Ausgangsfrequenz: 0...599Hz
– Umsetzerfrequenz: 2...16kHz
– Überlast Strom: 150% für 60s; 200% für 3s
– Schutzart: IP20
– Umgebungsbedingungen
• Betriebstemperatur: -10...+55°C (45°C ohne Reduzierung)
• Max. Höhenlage: 2000m (ohne Reduzierung)
• Relative Feuchtigkeit: 5...95% (ohne Kondenswasser)
– Side-by-side-Montage
– EMV-Filter integriert (EN61800-3), Kat. C2
– Effizienzklasse IE2 (EN50598-2).

Zulassungen und Konformität
Zulassungen: cULus, EAC, RCM.
Übereinstimmung mit den Normen: EN61800-5-1,
UL61800-5-1, CSA 22.2 No. 274.

Mehr Informationen

Seite 15 von 24     
ArchivArchiv

Neue Produkte